IMG_5290

Wandbildtest bei Saal-Digital.de


Heute hab ich mal wieder einen Test für euch und darauf hab ich mich echt gefreut. Ich durfte für Saal-Digital ein Wandbild testen. Bisher habe ich meine Fotos immer als Poster drucken lassen. Bei den Wandbildern hatte mich der Preis abgeschreckt. Gerade bei Größen wie 50×75 landet man schnell bei 50 bis 90 Euro, je nach Ausführung. Das überlegt man sich dann schon genau. Aber was soll ich dagen: ich bin total begeistert.

Zu den Details: Im Vorfeld meiner Bestellung hab ich mir die verschiedenen Varianten von Wandbildern auf der Website angesehen. Positiv überrascht hat mich, dass man bei den meisten auch eine eigene Größe angeben kann, individuelle Formate zwischen 10 x 15 cm bis 110 x 240 cm kann man zentimetergenau selbst bestimmen. Das ist gerade für Panoramas ein schönes Feature. Dazu gibt es drei Aufhängungen zur Auswahl, Profil, Standard und Schraubenaufhängung. Mit der angebotenen SaalDesignSoftware geht die Bestellung ganz schnell und einfach. Man kann aber auch direkt über die Website bestellen.

Natürlich ist nicht jedes Motiv für jede Oberfläche geeignet. Da sollte man sich schon ein paar Gedanken machen vorher. Spiegelnde Hochhausfassaden auf Leinwand? Eher nicht. Man will ja das besondere seines Fotos auch durch die passende Oberfläche unterstützen. Ich habe mich für ein Alu-Dibond Wandbild mit dem Butlerfinish® in Größe 50x75cm entschieden.

Auf der Website steht dazu: „Insbesondere kontrastreiche Schwarz-Weiß-Motive kommen beim Alu-Dibond Butlerfinish® besonders gut zur Geltung. Helle Bildelemente werden dabei nicht gedruckt, so dass die gebürstete Aluminiumoberfläche hindurch schimmert.“
Angewandt wird ein spezieller UV-Direktdruck mit 6 Farben inklusive Lightfarben, also zwei mehr als bei normalen Drucken. Außerdem ist das Wandbild auch Outdoor geeignet sowie wasserbeständig.

Passenderweise hatte ich in der Woche davor das perfekte Foto für diese Oberfläche gemacht. Es enthält viele helle Stellen und einen großen Anteil an Spiegelungen. Also genau richtig für eine Aluplatte. Ich hoffte, dass die Oberfläche das Bild quasi zusätzlich transportiert, in dem es die Spiegelungen herausarbeitet.

IMG_5183
Originalfoto (Model Han Nah)

Bestellt habe ich am Dienstag tagsüber, geliefert wurde am Donnerstag Mittag. Das ist super, ich hatte mit einer längeren Produktionszeit gerechnet. Gut, wenn man mal ein kurzfristiges Geschenk benötigt oder wie ich ein sehr ungeduldiger Mensch ist. Die Verpackung war 1a, das Bild konnte nicht beschädigt werden.

Ich habe das Wandbild abends ausgepackt und war beim ersten Draufschauen etwas enttäuscht: so dunkel? Dann hab ich es an eine helle Stelle gestellt und WOW! Das Bild scheint von innen heraus zu leuchten. Mit ausreichend Licht wirkt die Oberfläche, als würde das Bild auf einem Monitor angezeigt werden, also als wäre es von hinten beleuchtet. Und besonders die Spiegelstellen kommen super heraus. Genau wie ich es mir vorgestellt hatte.

IMG_5286 IMG_5288

Geht man ganz ran erkennt man das gebürstete Aluminium. Ein sehr schöner Effekt. Auf Grund meiner gewählten Bildgröße von 50x75cm wirkt das Foto natürlich besser mit etwas Abstand. Ich denke ich werde es im Büro aufhängen. Dort ist genügend Licht vorhanden und der Raum ist auch groß genug.

IMG_5300 IMG_5299 IMG_5298

Gut vorstellen kann ich mir die Butlerfinish®-Oberfläche natürlich bei Schwarz-Weiß-Fotos. Das ist gerade für Hochzeitsfotos sehr schön oder auch für Aktfotos. Wobei, ich hab da noch ein farbiges Foto von tosenden Wellen am glitzernden Atlantik, das wäre auch was. Ihr seht also, mit etwas Nachdenken bei der Auswahl von Bild und Oberfläche kann man den eigenen Fotos noch mehr „Leben einhauchen“.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mich das Wandbild von Saal-Digital absolut überzeugt hat. Die Qualität ist exzellent, der Service wie immer super. Sicherlich wird man auf Grund des Preises nicht die ganzen Urlaubsbilder so entwickeln lassen. Aber für diese ganz besonderen Momente im Leben, die man dauerhaft in Erinnerung behalten möchte, ist das genau richtig.

IMG_5305

Ihr habt Lust bekommen auf ein eigenes Wandbild? Bis 31.08. gibt es noch einen 15 EUR Kennenlerngutschein auf alle Wandbilder (Mindestbestellwert 30 EUR). Er wird direkt auf der Website angezeigt. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichtet.

Hinweis: Ich wurde für diesen Test nicht bezahlt. Ich habe lediglich einen Gutschein erhalten, der einen Großteil der Wandbildkosten getragen hat. Den Rest habe ich selbst bezahlt.

Dieser Beitrag wurde am 7. August 2016 um 19:00 veröffentlicht. Er wurde unter Leipzig, Portrait, Test abgelegt und ist mit , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: